Meravital Renal Hund
  • Neu
  • Meravital Renal Hund

Meravital Renal Hund

CHF 70
Bruttopreis
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar
0 bewertungen

Meravital 

Renal Hund

Unterstützt die Nierenfunktion

  • sehr niedriger Puringehalt - 7.1mg / 100g
  • Reduzierter Calcium- + Phosphorgehalt
  • Entlastung der Nierenfunktion
  • Steigert die Filterleistung der Nieren

Verpackung: Sack à 10kg

2 Artikel

Technische Daten

Analytische Bestandteile
Protein 14% Fettgehalt 16% Rohfaser 2,5% Rohasche 5% Kalium 0,6% Omega-6-Fettsäuren 4% Omega-3 Fettsäuren 0,9% Calcium 0,6% Phosphor 0,3% Natrium 0,35%

Diät Trockenfutter für Hunde bei Nierenerkrankungen

Die chronische Niereninsuffizienz ist die häufigste Erkrankung bei älteren Hunden

Oft wird die chronische Nierenerkrankung erst diagnostiziert, wenn der eigentliche Auslöser nicht mehr gefunden werden kann und bereits 2/3 des Nierengewebes dauerhaft geschädigt sind. Die Niere kann eine Funktionsstörung über lange Zeit kompensieren, indem gesunde Teile der Niere die Mehrarbeit übernehmen. Ist sie jedoch zu 2/3 zerstört, machen sich entsprechende Symptome beim Tier bemerkbar, da sich die Giftstoffe, die die Niere nicht mehr ausscheiden kann, im Körper ansammeln. Der Hund leidet oft unter Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, vermehrtem Durst und Harnabsatz, Durchfall, Erbrechen, schlechter Fellqualität, Mundgeruch, blassen Schleimhäuten etc.

Wie RENAL Trockenfutter Ihren Hund bei chronischer Nierenschwäche unterstützt

MERAVITAL RENAL ist ein von Tierärzten und Ernährungswissenschaftlern entwickeltes High Premium Diät Trockenfutter, das perfekt an die Bedürfnisse nierenkranker Hunde angepasst ist. Da Proteine, die nicht zum Aufbau der Körpersubstanz benötigt werden, Leber und Nieren zusätzlich belasten, enthält MERAVITAL RENAL einen speziell an diese Krankheit angepassten niedrigen Gehalt hochwertiger Proteine. Diese sind hochverdaulich und vermeiden somit eine Belastung des Harnapparates mit zusätzlichen Abbauprodukten wie zum Beispiel Harnstoff. Da nierenkranke Hunde oftmals nicht in der Lage sind, Phosphor abzubauen, beugt MERAVITAL RENAL dies dank einem angepassten Phosphorgehalt vor. MERAVITAL RENAL ist mit einem spezifischen Mineralstoffverhältnis ausgestattet, das einer Übersäuerung des Körpers entgegenwirkt. Omega-3-Fettsäuren (EPA und DHA) sind in der Lage, entzündliche Prozesse im Gewebe zu lindern und wirken sich positiv auf die Filterleistung der Nieren aus. Prebiotisches Inulin stabilisiert die angegriffene Darmflora, Mannan-Oligosaccharide blockieren die Aufnahme von krankmachenden Keimen über die Darmschleimhaut.

Tierärztlicher Hinweis bei Nierenproblemen

Symptome wie vermehrtes Trinken, vermehrter Harnabsatz, Lethargie etc. können auch Anzeichen einer anderen ernstzunehmenden Krankheit wie z.B. Diabetes, Harnwegsproblemen sein. Meravital Renal sollte nur auf tierärztliche Empfehlung und unter entsprechender ärztlicher Kontrolle gefüttert werden.

Unsere Tipps für die Verwendung von RENAL Trockenfutter:

  • Sie können MERAVITAL RENAL Trockenfutter auch angefeuchtet anbieten oder mit MERAVITAL RENAL Nassfutter kombinieren.
  • Bitte niemals kochendes Wasser auf das Futter geben, da dadurch die wertvollen und hitzeempfindlichen Wirkstoffe zerstört werden.
  • Abgekochtes Wasser darf beim Kontakt mit hochwertigem Futter nicht heißer als 50° Celsius sein. Bitte lassen Sie das Futter auf 35° Celsius abkühlen, bevor Sie es verfüttern.
  • Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Hund durchgehend Zugang zu frischem Wasser hat.
  • Füttern Sie häufig kleine Mahlzeiten und feuchten Sie Trockenfutter im Idealfall an.
  • Falls Ihr Hund keinen Appetit zeigt, geben Sie ihm zum Einstieg in die Behandlung MERAVITAL RENAL Nassfutter, das Sie im Wasserbad leicht erwärmen können (ähnlich Babynahrung). Der Geruch erwärmter Nassnahrung weckt oft den Appetit von kranken Hunden.
  • Füttern Sie während der Behandlung mit MERAVITAL RENAL Trockenfutter kein anderes Hundefutter (auch keine Leckerchen), da sonst der Behandlungserfolg gefährdet wird. Sie können MERAVITAL RENAL Trockenfutter problemlos als Snack zwischendurch einsetzen.
  • Bei vorliegender chronischer Niereninsuffizienz ist die Fütterung von MERAVITAL RENAL bzw. einer Nierendiät ein Leben lang erforderlich. Eine frühzeitig eingesetzte Nierendiät verlängert das Leben und vor allem die Lebensqualität Ihres Hundes.


Allgemeine Tipps für Hunde mit Nierenerkrankungen:

  • Lassen Sie Ihren nierenkranken Hund regelmäßig tierärztlich untersuchen.
  • Vermeiden Sie stressige Situationen für Ihren Hund.
  • Sprechen Sie jede Gabe von Medikamenten mit Ihrem Tierarzt ab, da bestimmte Medikamente die Nierenperfusion verschlechtern können.


Indikationen:

  • Chronische Nierenerkrankung (CNE)
  • Prophylaxe von Urat-, Cystin- und Xanthinsteinen
  • Prophylaxe von Calciumoxalatsteinen in Verbindung mit Nierenschwäche


Kontraindikationen:

  • Welpen
  • Trächtige und säugende Hündinnen
  • Hyperlipidämie
  • Pankreatitis

Empfohlene Futtermenge:

Fütterungsdauer: Zunächst bis zu 6 Monate. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder vor der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen. Energiegehalt (nach FEDIAF, 2014): 1635 kJ ME/100g.

Zur Zeit keine Kundenrezensionen vorhanden.

4 andere Artikel in der gleichen Kategorie: